Vorführung zur Entstehungsbrandbekämpfung!

Geschrieben von BM Benjamin Zöhrer .

Am 18. Dezember 2015 lud die Freiwillige Feuerwehr St. Nikolai im Sausal zur Vorführung einer Entstehungsbrandbekämpfung ein.

Unter dem Motto "Was kann ich machen wenn es im Haushalt zu Brennen beginnt?" konnte Feuerwehrkommandant-Stellvertreter OBI Werner Stiendl zahlreiche Einwohner der Marktgemeinde St. Nikolai im Sausal begrüßen.
Anschließend übernahm LM Peter Zöhrer das Wort und klärte über das "Brandheiße" Thema Feuer auf.

Nach einem kurzen Teil der Theorie ging es wieder ins Freie, wo die in der Adventszeit häufigsten Gegenstände, wie zum Beispiel der Adventskranz bzw. Christbaum, in der Entzündungsphase vorgeführt wurde.

Auch das richtige Löschmittel sowie der Löschvorgang wurden erläutert und anschließend von Jung und Alt beim löschen angewandt.

Abschließend wurde ein Fettbrand dargestellt. LM Zöhrer demonstrierter die richtige, mit z.B Deckel oder Schneidbrett, aber auch die falsche Variante mit dem Versuch des Löschens mit Wasser dar.
Das Ergebnis hat so machen Anwesenden die Augen geöffnet.

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr St. Nikolai im Sausal bedankt sich bei allen Anwesende sowie bei LM Peter Zöhrer für die Vorbereitung sowie Durchführung der Vorführung.

Bericht und Bilder: BM Benjamin Zöhrer


UNWETTERKARTE

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

TERMINE

No events to display

EINSÄTZE